Tipps für den handwerklichen Formenbau mit Silikon


Form aus Silikon oder nicht aus Silikon?

Ganz am Anfang steht natürlich die Frage, ob die benötigte Form überhaupt aus Silikon agefertigt werden sollte.

Wenn Sie für Ihren Fall diese Frage schon abschließend geklärt und entschieden haben, dass es auf jeden Fall eine Silikonform werden soll, dann überspringebn Sie dieses erste Kapitel.

Sind Sie sich hingegen noch nicht abschließend sicher, welcher Art Form für Ihre Zwecke die richtige ist, lesen Sie dieses erste Kapitel bitte aufmerksam. Ich werde mich bemühen, Ihnen eine möglichst nützlliche Hilfe an die Hand zu geben, um heraus zu finden, ob Silikon für Ihren konkreten Fall das angesagte Formbaumaterial ist.

Beginnen wir zunächst damit, kurz aufzuzeigen, mit welcher Art Silikon wir uns hier im weiteren befassen werden, und mit welchen nicht.

 

  • Allgemeine Angaben
  • Deutsches Markenprodukt.
  • Herstellung in ISO zertifiziertem Qualitätsverfahren.
  • Produktionsort: Deutschland
  • Die Rezepturen sind optimal auf die Verarbeitung von CPflesh-body *Premium* Gießsilikon abgestimmt.
  • In diesen Formen lassen sich ebenso alle anderen üblichen Gießmassen perfekt verarbeiten (Gips, Hartgießmasse, PU, Gießharz, Gießholz, etc.)

 

Allgemeine technische Daten

  • Zwei-Komponenten Silikon
  • Schrumpffreie Additionsvernetzung
  • Mix der Komponenten 1:1 nach Gewicht oder Volumen
  • Verarbeitungszeit unterschiedlich je nach Typ
  • Endhärten unterschiedlich je nach Typ
  • Bei Raumtemperatur vernetzend

Formbausilikon-Typen

Im Laufe der Jahre ist die Palette unserer Spezialsilikone für den Formenbau in Anlehung an die sich fortwährend erweiternden Aufgaben und Anwednungsgebiete kontinuierlich ausgebaut worden.

CPflesh®-mould P15 / neue Bezeichnung P1506
Dünn fließend,
super elastischer Endzustand
weich, ca. 5 Shore A
Werksfarbe Hellblau
Vernetzung binnen 15 Minuten

CPflesh®-mould P60 / neue Bezeichnung P6005
Dünn fließend,
super elastischer Endzustand
weich, ca. 5 Shore A
Werksfarbe Dunkelblau
Vernetzung binnen 60 Minuten

CPflesh®-mould TM  / neue Bezeichnung TM6020
Dünn fließend,
super elastischer Endzustand
fest, ca. 20 Shore A
Werksfarbe transluzent
Vernetzung binnen 60 Minuten



Weitere Spezial-Silikone, die im Shop noch nicht präsentiert, aber lieferbar sind.
Bei Interesse, mailen oder telefonieren Sie kurz mit unserem Büro.


CPflesh®--mould P20 
/ neue Bezeichnung P3020
Dünn fließend,
super elastischer Endzustand
fest, ca. 20 Shore A
Werksfarbe blau
Vernetzung binnen 30 Minuten

Kernanwendung:
Ürsprunglich gedacht speziell für den Bau von super elastischen Gießformen für schwere Gießlinge - z-B- größere Objekte aus unserer OUTDOOR-Gießmasse
CPhgx-LS. P3020 wird nzwiwschen auch für viele weitere Anwendungen eingesetzt, wenn super elastiche, druckfeste Formen oder Modelle aus Silikon benötigt werden.

CPflesh®--mould P30  / neue Bezeichnung P3030
Dünn fließend,
super elastischer Endzustand
fest, ca. 30 Shore A
Werksfarbe blau
Vernetzung binnen 30 Minuten

Kernanwendung:
Ürsprunglich gedacht speziell für den Bau von super elastischen Gießformen für schwere Gießlinge - z-B- größere Objekte aus unserer OUTDOOR-Gießmasse
CPhgx-LS. Der Typ P3030 ist noch druckfester als der Typ P3020. P3030 wird inzwischen ebenfalls auch für viele weitere Anwendungen eingesetzt, wenn super elastiche, druckfeste Formen oder Modelle aus Silikon benötigt werden.


CPflesh®--mould X05  / neue Bezeichnung X05-3020
Sämig fließend,
super elastischer Endzustand
fest, ca. 20 Shore A
Werksfarbe Weiß
Vernetzung binnen 30 Minuten
Kernanwendung:
Speziell ausgelegt auf die Herstellung leistungsfähiger Formen zur Herstellung von Objekten aus Silikon, die mittels der Inlay-Färbetechnik koloriert werden sollen (Figuren, Reborn-Silikonreproduktionen, Körper ujnd Körperteile).



CPflesh®--mould X05T  / neue Bezeichnung X05T-3020
Sämig fließend,
super elastischer Endzustand
fest, ca. 20 Shore A
Werksfarbe Transluzent
Vernetzung binnen 30 Minuten

Kernanwendung:
Technisch identisch mit dem Typ X053020, jedoch transluzent



Für Fragen stehen wir Ihnen zu den üblichen Geschäftszeiten gerne per Email oder Telefon zur Verfügung. Im Menü links unten finden Sie im UImpressum stest alle aktuellen Kontaktdaten.